Hundeschule Stainz

Keep Calm and Train your Dog!

Über drei Jahrzehnte ÖGV-Hundesportverein Stainz – mehr als 1800 zufriedene Teilnehmer an über 60 Kursen, unzählige Erfolge bei Prüfungen, Turnieren, Landes-, Bundes- und Staatsmeisterschaften. Es begann im Herbst 1982, als die ÖGV-Ortsgruppe St. Peter eine Zweigstelle in Stainz gründete. 14 Hundeführer fanden sich zum ersten Kurs auf dem ehemaligen Graf-Meran-Sägeplatz ein, 13 traten zur Abschlussprüfung an und konnten diese erfolgreich ablegen. Erste Siege und Top-Platzierungen bei Turnieren ließen auch nicht lange auf sich warten.       

Beflügelt von diesen Erfolgen löste sich die Stainzer Nebenstelle nur zwei Jahre nach ihrer Gründung von ihrem Mutterverein und wurde   1984 zur eigenständigen Ortsgruppe des Österreichischen Gebrauchshundesportverbands. Als Gründerväter taten sich Josef Stör und Gottfried Hierzmann hervor. Zum ersten Obmann des jungen Vereins wurde Franz Dengg gewählt.  Vinzenz Sluga (noch heute als Schutzhelfer, Fährtentrainer und Obmannstellvertreter aktiv), Gottfried Hierzmann, Klaus Neumann, Manfred Gressl und Peter Eibel folgten in unserer Ehrengalerie. Seit 2008 führt Obmann Ing. Oliver Ninaus die Geschäfte. Der Kursplatz befindet sich im Eigentum der Marktgemeinde Stainz, die das Areal dem Hundesportverein dankenswerterweise kostenlos zur Verfügung stellt.

Dank der engagierten Mitglieder und ehrenamtlichen Funktionären darf der Verein auch mit Stolz auf unzählige ausgezeichnete Prüfungsergebnisse und sportliche Erfolge bei nationalen und internationalen Turnieren zurückblicken. Mit vielen Landes-, Bundes- und Staatsmeistertiteln trugen sich einige Mitglieder der Ortsgruppe Stainz in die Geschichte des Hundesports ein. Auch auf organisatorischer Ebene wurde der Stainzer Ortsgruppe bereits eine besondere Ehre zuteil: 1999 durfte sie anlässlich des 15-jährigen Jubiläums die Steirischen Landesmeisterschaften ausrichten. 2007 wurde am Areal der Stainzer Hundeschule die Landesmeisterschaft im Breitensport veranstaltet, 2012 durfte der ÖGV Stainz die Staatsmeisterschaft ausrichten.

Viele weitere Turniere am Hundeschulgelände folgten und viele weitere Erfolge konnten gefeiert werden.